Seite wählen

Born to
Develop

So funktioniert es! Klar:

Alles kann, nichts muss!

Ein ganz persönlicher Einstieg ist am besten: Alle Beteiligten inklusive der Entwickler nehmen in der Regel an einem initialen Workshop Teil. Wir lernen Sie und Ihr Projekt kennen und Sie lernen die Menschen kennen, die Sie dabei unterstützen werden, Ihr Projekt in Rekordzeit umzusetzen.

Idealerweise haben wir in dieser Phase Ihre Herausforderung eingegrenzt, Ihre Ziele und Anforderungen aufgenommen und erste Lösungsansätze diskutiert.

Grundsätzlich findet die Konzeption während des gesamten Projekts statt. Ganz am Anfang entwickeln wir ein Grobkonzept. Hier werden beispielsweise (aufbauend auf den im Workshop diskutierten Anforderungen) die Kernfunktionen Ihrer neuen Lösung definiert und die Vorgehensweise bzw. erste Meilensteine beschrieben. Darüber hinaus geht es um technische Rahmenbedingungen, mögliche Erweiterungen, Abhängigkeiten, Analysen, Chancen, Aufwände, Kosten usw. Die Detailkonzeption findet in enger Abstimmung mit Ihnen permanent statt. Auf diese Weise können wir agil den besten Outcome für sie erzielen.

Wir haben mehr als zehn Jahre Erfahrung in der agilen Software-Entwicklung und garantieren Qualität und einen flüssigen Entwicklungsprozess. Unsere Projekte laufen einfach, unbürokratisch und iterativ ab und sparen damit Zeit und Kosten. Währen des gesamten Projekts arbeiten unsere Fachleute und Entwickler (und Tester) offen und eng miteinander und mit Ihnen zusammen.

Ein wichtiges Prinzip der agilen Software-Entwicklung besagt, dass der Fokus auf der Entwicklung einer perfekten Technik und eines perfekten Designs liegen soll, jedoch stets das Prinzip der Einfachheit zu beachten ist. Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen.

Im Sinne eines umfassenden Application Lifecycle Managements sorgen wir dafür, dass Ihre Software auch nach der Implementierung dauerhaft lohnend für Ihren Betrieb performt. Weil wir streng nach dem DevOps-Ansatz arbeiten, ist bei uns ein enger Austausch sowohl mit Anwendern als auch dem IT-Betrieb unabdingbar.

Hierdurch reagieren wir schnell und unmittelbar auf Veränderungen bzw. Feedback und können bei Bedarf nahtlos Anpassungen vornehmen und bei laufendem Betrieb ausliefern. Haben Sie also keine Angst vor dem Wandel! Geschäftsprozesse ändern sich und das ist gut so.

{

Concept 49 überzeugte nicht nur durch ein nachhaltiges Projektmanagement und eine hohe Interaktionsrate, ebenso konnte das Team mit seiner proaktiven Recherche und Informationsbereitstellung punkten. Die Berichterstattung und Abrechnung durch Concept 49 erfolgte stets transparent. Zusätzliche Kapazitäten wurden kurzfristig zur Verfügung gestellt. Die Zusammenarbeit brachte beiden Seiten tiefe Einblicke in brancheneigene Themen und Anforderungen.

Florian Plöger, Head of IT and Digital Transformation, BA.Unternehmensgruppe

Karriere

Gibt es für Dich auch nur eine Lösung? Die beste eben. Lassen Dich Probleme nicht los, bis sie aus der Welt sind? Bist Du ein Superheld in Deinem Fach? Dann komm zu uns ins Team. Arbeite mit uns. Spiele mit uns. Streite Dich auch mal mit uns. Lerne und wachse mit uns. Wir freuen uns auf Dich! 

Kontakt

Rheiner Landstr. 189
49078 Osnabrück
0541 40 66 40

info@concept49.de
Wegbeschreibung

Impressum
Datenschutz

Concept 49 ist ein Brand des Development-Teams der LM IT Services AG im Verbund der LM Unternehmensgruppe. Für kurze und effiziente Umsetzungswege und im Sinne eines ganzheitlichen Services greifen wir bei Aufgaben, die außerhalb unseres Portfolios liegen, auf das Portfolio der LM IT Services AG zurück.